Herman van Veen-Schule

Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung der Stadt Mönchengladbach

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)


Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes oder eines Freiwilligen Sozialen Jahres arbeiten regelmäßig insbesondere jüngere Menschen an der Herman van Veen-Schule.


In dieser Zeit sind sie:

  • eine wertvolle Hilfe und Unterstützung der Arbeit der Lehrer*innen unserer Schule

  • Lernhelfer*innen und Begleiter*innen unserer Schüler*innen im Schulalltag

  • Kurz: Sie sind wichtige Akteure unseres Schullebens

    Zu ihrem Aufgabenbereich gehören neben den nötigen alltäglichen Hilfstätigkeiten im Bereich Schule und Klasse auch pflegerische Tätigkeiten und die Übernahme von lebenspraktischem Training mit unterschiedlichen Schüler*innen.


Das können sein:

  • klassenorganisatorische Tätigkeiten, wie die Vor- und Nachbereitung der Unterrichtsstrukturen 

  • alltagsorganisatorische Arbeitsfelder, wie die Strukturierung von Mahlzeiten, Pausenangeboten und Tagesstrukturen

  • schulorganisatorische Aufgaben, wie die Unterstützung des Hausmeisters und die Unterstützung von Schulprojekten

  • individuelle Unterstützung von Schüler*innen bei Einzelangeboten, Pflege und Unterrichtsdifferenzierung

Viele nutzen diese Zeit zur beruflichen (Neu-)Orientierung, als Übergang zwischen eigenem Schulabschluss und weiterer Ausbildung bzw. Berufsleben und nicht wenige finden hier regelmäßig eine neue Berufsperspektive und entscheiden sich für eine Ausbildung zum Lehrer oder Therapeuten. 

Im Rückblick bewerten die meisten ihre Zeit bei uns als sehr erlebnisreich mit vielen positiven und bereichernden Erfahrungen.

Sie interessieren sich auch für den Bundesfreiwilligendienst bzw. ein Freiwilliges Soziales Jahr an unserer Schule? 

Dann melden Sie sich doch einfach per E-Mail oder telefonisch bei uns. Wir freuen uns, Sie vielleicht schon bald in unserem Schulteam zu begrüßen.